VICE Kauft für sein globales TV-Netzwerk das Studio PULSE FILMS aus London

Mar. 29, 2016

minihero_509441618_1280x720

 

Vice. Kauft für sein globales TV-Netzwerk das Studio Pulse Films aus London, bekannt für Spielfilme, Dokus,

Musik und Werbung. Pulse ist auch in Deutschland und im Gaming-Segment präsent.
Gerade eben hat die junge Medienmarke Vice in den USA den TV-Kanal Viceland gegründet.

In Großbritannien und Deutschland sollen noch in diesem Jahr Ableger folgen.

Pulse-Inhalte sollen zum Einsatz kommen.

“Die Konkurrenz in diesem Segment ist erschreckend dünn”

Mar. 14, 2016

Lisa-Ludwig_Benjamin-Ruth_Broadly-153977-detailp

 

Am Donnerstag geht der neue Frauenkanal von Vice online. Broadly richtet sich an junge, selbstbewusste

Frauen der Generation Y und will sich mit der Vice-typischen Themenmischung und Tonalität klar von anderen

Frauenportalen und -Magazinen abheben. Im Interview mit HORIZONT geben sich auch Chefredakteurin

Lisa Ludwig und Vice-Herausgeber Benjamin Ruth selbstbewusst: Direkte Konkurrenten von Broadly gebe

es in Deutschland nicht: “Wir waren doch sehr überrascht, wie dünn die Konkurrenz in diesem Segment ist.