Im Krieg der anderen – Ein Saarländer auf der Suche nach deutschen Kämpfern in Syrien

Feb. 27, 2016

presse1

 

Deutsche, die in Syrien für den IS kämpfen, sind auch hierzulande bekannt. Dass auch auf Seiten der Kurden

Menschen aus der Bundesrepublik stehen, hingegen kaum. Der Saarländer und „Vice“-Journalist Sebastian Weis

wollte wissen, warum sie ihr Leben im Krieg riskieren.

 

 

Vice versa

Feb. 25, 2016

expansionsplaene

Der hippen US-Firma gelingt, womit klassische Medienhäuser ringen: junge Menschen zu erreichen.

Der neueste Coup von Vice-Gründer Shane Smith ist ausgerechnet ein altmodischer Fernsehsender.

Es ist gut für Shane Smith, dass er jetzt seinen eigenen Fernsehkanal bekommt. Wenn er spricht, sagt er so

oft “Fuck”, dass seine Reden auf anderen amerikanischen Sendern wie eine Aneinanderreihung von “Beeps”

klingen würden, ein Großteil wegzensiert für das amerikanische Anstandsgefühl. Smith ist egal, wie er klingt,

genau wie die Regeln der alten Medienwelt. Gerade hat der Gründer, Chef und Miteigentümer von Vice dem

Magazin Hollywood Reporter ein Interview gegeben. Das Wort “Fuck” kommt 52-mal vor – beziehungsweise

abgekürzt zu “f—”, wie sich das in den USA gehört.

NDR: Born in the USA – Der Journalismus der Zukunft

Feb. 17, 2016

maxresdefault

Neuer Player erobert den Markt: “Vice”

ie zuweilen offiziös daherkommenden klassischen Nachrichten werden auch von Formaten wie “Vice News” herausgefordert

und infrage gestellt: Das 1994 im kanadischen Montréal gestartete Lifestyle-Magazin hat sich in den letzten Jahren zu einem

global agierenden Medienunternehmen entwickelt. Neben vielen jugendspezifischen Themen und Portalen, die teilweise auch

auf eher boulevardesken Prinzipien wie reißerischen Überschriften, gewalttätigen Bildern und Sex sells beruhen, liegt dies vor

allem an der Authentizität und Glaubwürdigkeit der Reporter.

 

Vice Media bringt Broadly nach Deutschland

Feb. 11, 2016

Broadly-151858-detailpVice Media baut sein Angebot in Deutschland weiter aus. Mitte März launcht das expandierende Medienunternehmen seinen Frauenkanal Broadly auch hierzulande. Das Themenspektrum orientiert an dem erfolgreichen Rezept des Lifestyle-Magazins “Vice” und dessen digitalen Ablegern.